Yoga - Grund- und Mittelstufe


Yoga ist ein lang erprobtes System aus Körper-, Atem- und Entspannungsübungen. Unser Körper kann mit schrittweise aufbauenden Yogaübungen zu mehr Stabilität, Energie und angenehmer Entspannung geführt werden.

Ein wichtiger Ansatzpunkt ist die Beobachtung und Beeinflussung des Atems, der in Verbindung mit Yogahaltungen und -bewegungsabläufen erweitert, vertieft und beruhigt werden kann.

Yoga wird heute allgemein als umfassend gesundheitsfördernde Maßnahme akzeptiert. Neben körperlichen Trainingseffekten bietet Yoga auch eine Möglichkeit, Bewusstseins-Erfahrungen zu erleben und zu vertiefen und dadurch zusätzlich zu einer verbesserten Wahrnehmung und Steuerung der Körperfunktionen zu gelangen.

Die Übungen stärken außerdem die Skelettmuskulatur, optimieren Atem-, Kreislauf- und Stoffwechselfunktionen, verbessern die Stressregulation und beeinflussen das vegetative Nervensystem günstig.

Dieser Kurs ist für Personen geeignet, die mit Yoga beginnen wollen, aber auch für diejenigen, die bereits über Erfahrung verfügen.

Bitte Matte, Decke, bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen!


10 Abende, 11.10.2017, - 20.12.2017,
Mittwoch, 18:00 - 19:30 Uhr
10 Termin(e)
Edith Herrmann, Yogalehrerin
G 4641
VHS im Städtedreieck e.V., Regensburger Straße 20, 93142 Maxhütte-Haidhof, VHS-Gymnastikraum
Kursgebühr:
90,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Edith Herrmann