Seniorinnen und Senioren spielen Blockflöte - zum Kennenlernen


"Eigentlich wäre es ganz schön, ein Instrument spielen zu können ..." - haben Sie sich das auch schon öfter gedacht, aber sich nicht getraut, die Sache in Angriff zu nehmen, weil Sie sich eher zum "alten Eisen" zählen? Andererseits hätten Sie jetzt die Zeit und Muße dazu?

Probieren Sie es doch einfach mit einem günstigen Instrument aus! Flöten aller Art (Blockflöte, Altflöte, Tenorflöte, Bassflöte) können auch von "Spätzünder/innen" problemlos erlernt werden. Wenn Sie aktiv musizieren wollen und innerhalb kürzester Zeit sogar mehrstimmige Stücke in der Gruppe spielen wollen, dann sind Sie hier richtig!

Nebenbei werden Konzentration, Merkfähigkeit und Fingerfertigkeit geschult und angeregt - und vielleicht ist es auch ganz schön, einmal mit den Enkelkindern zu musizieren!

An diesem Informationsabend gibt Musiklehrerin Uschi Rappl unverbindlich Informationen über die Flöten, über das spezielle Lehrbuch und über einen möglichen Kurs.



1 Abend, 02.04.2019
Dienstag, 19:00 - 20:00 Uhr,
1 Termin(e)
Uschi Rappl, Musiklehrerin
H-5263
VHS-Schulungsstätte, Bahnhofstr. 44, 93142 Maxhütte-Haidhof, VHS-Schulungsraum 1
Kostenlos - Anmeldung erwünscht!
Belegung: 
 (Plätze frei)