Mondscheinwanderung von Münchshofen nach Premberg und zurück!


Ausgerüstet mit Stirnlampen machen wir uns vorbei am Schloss auf den Weg Richtung Strengleiten. Nach einem kleinen Aufstieg auf den Münchshofener Berg erwartet uns ein Fleckchen Erde, auf dem die Kelten schon so manche Rituale abgehalten haben sollen. Der mystische Ort lädt wie von selbst zu einer Pause ein. Jetzt geht`s zum Premberg, da hin "wou da Deifi owe grutscht is". Seinen Zorn kann man noch spüren. Auf dem gut über 1300 Jahre alten Handelsweg fällt uns der Abstieg nicht schwer. Am traumhaften Naabufer entlang marschieren wir zum Ausgangspunkt zurück. Nach der 6,5 km langen und ca. 2,5 stündigen Wanderung sind wir wieder am Ausgangspunkt angekommen.

Stirnlampen können von Seiten der Kursleitung für max. 16 Personen gestellt werden. Bei der Anmeldung bitte angeben, ob eine Stirnlampe benötigt wird. Bitte festes Schuhwerk tragen und der Witterung entsprechend kleiden!


1 Abend, 02.02.2018,
Freitag, 18:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Gerhard Besenhard, zertifizierter Natur- und Landschaftsführer
B 1631
Parkplatz Landgasthof Hintermeier in Münchshofen, 93158 Teublitz
Kursgebühr:
7,00
für Erwachsene, 4,00 € für Kinder - Anmeldung erwünscht!
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Gerhard Besenhard