Achtsamkeitsmeditation


Sich in Achtsamkeit zu üben bedeutet, dass man immer wieder versucht, ganz in der Gegenwart präsent zu sein und alles mit allen Sinnen wahrzunehmen, was man in diesem Moment erlebt.

Sie lenken Ihren Fokus auf das Hier und Jetzt und lernen zu beobachten ohne zu bewerten, um damit zu mehr Ruhe und Klarheit zu gelangen.

Sie üben gemeinsam Achtsamkeit in Form von Geh- und Sitzmeditationen, Atembeobachtung, Körperwahrnehmungs- und Imaginationsübungen.

Bitte bequeme Kleidung tragen und Decke sowie Kissen mitbringen!


3 Abende, 05.10.2018, - 19.10.2018,
Freitag, wöchentlich, 19:30 - 21:00 Uhr
3 Termin(e)
Sibylle Neumann
G-4674
VHS im Städtedreieck e.V., Regensburger Straße 20, 93142 Maxhütte-Haidhof, VHS-Gymnastikraum
Kursgebühr:
27,00
Belegung: