Lernen und Konzentration bei Kindern


„Nun pass' aber mal auf!“ – „Gestern hast du es doch noch gekonnt!“ – „Mein Gott, jetzt konzentrier‘ dich doch endlich mal!“
Rund 40 Prozent aller Grundschulkinder haben Schwierigkeiten mit der Konzentration, schätzen die Lehrer/innen. Woher kommt das? Vor allem aber: Was lässt sich dagegen tun?

Jede Familie wünscht sich stressfreies Lernen, entspannte Hausaufgaben und einen einfachen Umgang mit den äußerlichen Stressfaktoren. Bei diesem Vortrag erfahren Sie viel Wissenswertes zu den Themen: Konzentration, Entspannung und Lernen sowie den engen Zusammenhang zwischen diesen drei Komponenten.

Es werden vor allem Themen wie Motivation, Lernstrategien und Hausaufgabentipps besprochen. Aber auch viele interessante Tipps für die Umsetzung zu Hause warten auf Sie.

Bitte melden Sie sich aus organisatorischen Gründen rechtzeitig an.



1 Abend, 24.01.2019,
Donnerstag, 19:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Andrea Schmalzl, zertifizierter Lerncoach, LRS- und Dyskalkulietrainerin, Stress- und Entspannungstrainerin für Kinder und Jugendliche
P-1667
VHS im Städtedreieck e.V., Regensburger Straße 20, 93142 Maxhütte-Haidhof, VHS-Seminarraum
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!