Philosophische Themen: Logik


Logik war zu allen Zeiten Propädeutik der Philosophie, also Ein- und Hinführung sowie Rechtfertigung ihrer Begriffe und Urteile. Wir konzentrieren uns in diesem Kurs auf die
„Große Wissenschaft der Logik“ von G.W.F. Hegel, die dreierlei leistet: >>1. die Erklärung der Begrifflichkeit der Philosophie, ohne die kein rechter Zugang zur Philosophie gelingt; >>2. die Dialektik als die Bewegung der Sache selbst als Einstieg in die Weiterentwicklung und Fortbildung von Kants Erkenntnistheorie und Transzendentalphilosophie; >>3. dass Logik ein Teil seiner Enzyklopädie (Logik – Natur – Geist) wird und Erkenntnistheorie ersetzt. Unerschrockene Neulinge sind genauso willkommen wie alte Hasen der Philosophie. Am Ende der fünf Abende wird ihnen diese „Bewegung der Begriffe“ geläufig sein wie das Auto, das Sie fahren.



5 Abende, 08.01.2019, - 05.02.2019,
Dienstag, wöchentlich, 19:00 - 20:30 Uhr
5 Termin(e)
Bernhard Reichl, M.A. Philosophie
B-1624
VHS im Städtedreieck e.V., Regensburger Straße 20, 93142 Maxhütte-Haidhof, VHS-Küche
Kursgebühr:
51,00
Belegung: