Erziehung braucht Werte

"Stark durch Erziehung"
Warum sind die ersten Lebensjahre so wichtig für das gesamte Leben.

Das Problem der Einübung von Charakterhaltungen und der Vermittlung von positiven Lebenszielen ist ein Standardbereich der Pädagogik.

Freilich ist es heute angesichts einer Vielfalt von absolut unterschiedlichen Vorstellungen schwieriger geworden, Kindern und Jugendlichen glaubwürdig und erfolgreich zu vermitteln, was gut und was böse ist, was akzeptiert wird, was zur Anerkennung führt und was gefährlich ist.

Nötiger denn je ist eine erkennbare, vor allem authentisch vorgelebte Werteorientierung bei den verantwortlichen Erwachsenen, die den Entwicklungsprozess der Kinder und Jugendlichen aktiv begleiten.


„Stark durch Erziehung“
 
Stark durch Erziehung ist eine Initiative des Lokalen Bündnisses für Familie im Landkreis Schwandorf in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle im Landkreis Schwandorf und den Volkshochschulen im Landkreis Schwandorf.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
 


1 Abend, 27.11.2018,
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Bernhard Suttner, M.A. Erwachsenenbildungsreferent
P-1662
Mehrgenerationenhaus Wackersdorf, Hauptstraße 15, 92442 Wackersdorf