Chinesische Kalligraphie mit kleiner Einführung in die chinesische Sprache


Die Teilnehmer/innen lernen neben den Grundlagen der Kalligraphie, wie ihr eigener Name oder Glückwünsche kalligraphisch umgesetzt werden können, so dass Sie in jedem Fall mit einem persönlichen Kunstwerk nach Hause gehen.

Mit der chinesischen Kalligraphie lernen Sie eine alte Meditationsform der Chinesen kennen. Muttersprachlerin und Germanistin Bilan Hinz führt Sie in die Zeremonie ein und zeigt Ihnen einen kreativen Weg, neue Kraft für den Alltag zu schöpfen.

Außerdem erhalten die Teilnehmer/innen einen kurzen unterhaltsamen Einblick in die chinesische Sprache.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich und Sie brauchen nichts mitzubringen. Das Material (Pinsel, Tusche, Papier) kann für ca. fünf bis sechs Euro bei der Kursleiterin erworben werden.
Dieser Kurs ist auch für Kinder ab 7 Jahren geeignet!



1 Nachmittag, 23.06.2018,
Samstag, 15:00 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Bilan Hinz
M 5238
VHS im Städtedreieck e.V., Regensburger Straße 20, 93142 Maxhütte-Haidhof, VHS-Küche
Kursgebühr:
16,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Bilan Hinz

K 5224 26.04.18
Do