Chinesische Küche


Die chinesische Küche ist abwechslungsreich: Gemüse, Fisch, Tofu und Fleisch werden zu Essensfolgen kombiniert, die den Gaumen mit Süß-saurem überraschen, mit pikanter Schärfe kitzeln und mit Aromen verwöhnen. Für alle, die nicht nur gern chinesisch essen, sondern auch gern selbst in Töpfen und Pfannen rühren, ist der Kochkurs ein Muss.
Die Kursleiterin gibt zudem eine lehrreiche und unterhaltsame Einführung in die chinesische Küche, zu den zum Teil exotischen Zutaten und zu typischen Zubereitungsformen.

An diesem Abend werden folgende Gerichte zubereitet:
Mapo-Doufu (Mapo-Bohnenkäse) mit Schweinehackfleisch, leicht oder stark gewürzt mit Sichuan-Blumenpfeffer und Chili dazu ein leichtes Gericht aus Garnelenfleisch mit Cashewkernen. 
Beilage und Getränke sind Basmati-Reis, Pflaumenwein und Bier

Treffpunkt ist 15 Minuten vor Kursbeginn beim Eingang der Schule.
Bitte bringen Sie geeignete Kochkleidung (Kochschürze), Vorratsdosen, Geschirrtücher und Topflappen mit.
Die Materialkosten sind direkt  bei der Kursleiterin zu entrichten.
Bitte beachten Sie: Bei unentschuldigtem Nichterscheinen werden bei den Kochkursen zusätzlich zur Kursgebühr auch die anteiligen Kosten für die Lebensmittel in Rechnung gestellt!


1 Abend, 01.03.2018,
Donnerstag, 18:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Bilan Hinz
K 5223
Telemann-Grund- und Mittelschule, Regensburger Straße 73, 93158 Teublitz, Küche
Kursgebühr:
18,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Bilan Hinz