Das Leben "entrümpeln" - Mehr Lebensqualität durch Ballast loswerden


Freiraum schaffen, Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden, loslassen, was zu viel ist - kann jeder brauchen. Ob es um unser Zuhause geht, um lästige An-Gewohnheiten, um häufiges Grübeln oder um körperliches Unwohlsein. Sie erfahren, wie Sie sich davon sinnvoll und nachhaltig lösen und verabschieden können. Zahlreiche Tipps und Ideen helfen Ihnen dabei. Sie gewinnen so zunehmend mehr Überblick, Klarheit und vor allem mehr Zeit für das Wesentliche. Sie verspüren „neue“ Gelassenheit, Leichtigkeit und innere Ruhe – endlich! Freuen Sie sich darauf, Ihr Leben „aufzuräumen“!
Bitte Schreibmaterial mitbringen!


1 Abend, 09.03.2018,
Freitag, 17:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Andrea Nitzsche, Trainerin für Kommunikation und Persönlichkeit, Coach (ECA)
G 4220
VHS im Städtedreieck e.V., Regensburger Straße 20, 93142 Maxhütte-Haidhof, VHS-Seminarraum
Kursgebühr:
37,00
Belegung: